Die Suche ergab 1738 Treffer

von Möckern-Peter
03.06.2020 21:56
Forum: Bücher / Zeitschriften / DVDs
Thema: Kritische Betrachtung: Straßenbahn-Kalender
Antworten: 30
Zugriffe: 8577

Re: Kritische Betrachtung: Straßenbahn-Kalender

Gut, dass manche Stromabnehmer fast aus dem Format ragen, es dafür viel vordergründige Straße oder Wiese gibt, stimmt. Bilder kann man durchaus "zentrieren". Andererseits, wenn das Fahrzeug ansonsten passt, bin ich da weniger pingelig. Aber sei froh: Viele vergessen, dass ein Stromabnehmer überhaupt...
von Möckern-Peter
03.06.2020 15:27
Forum: Bücher / Zeitschriften / DVDs
Thema: Kritische Betrachtung: Straßenbahn-Kalender
Antworten: 30
Zugriffe: 8577

Re: Kritische Betrachtung: Straßenbahn-Kalender

Freunde! Vor vielen Jahren glaubte ich mal, Gleichgesinnte "wollen dasselbe", also verstehen sie sich... Jahre später wusste ich, dass das nur eingeschränkt, "grob", gilt. Das gilt für viele "Gemeinden", z.B. auch Parteien. Überall ist es so, dass die Teilnehmer (zwar) für ein "Großes Ganzes" stehen...
von Möckern-Peter
30.03.2020 23:21
Forum: Straßenbahnen in Deutschland
Thema: ? Wo war 1959/ 1960 der TGL-Zug beheimatet?
Antworten: 3
Zugriffe: 1150

Re: ? Wo war 1959/ 1960 der TGL-Zug beheimatet?

Leider nein, aber ich habe evtl. eine anfragbare Quelle. Ein Kollege, der morgen in Ruhestand geht, von dem ich die Telefonnummer habe, könnte seinen 90-j. Vater fragen, der auch im Betrieb war.
von Möckern-Peter
30.03.2020 23:14
Forum: DUEWAG-Fahrzeuge
Thema: HSM 2304 und Leipzig 2509
Antworten: 1
Zugriffe: 1406

Re: HSM 2304 und Leipzig 2509

Soviel ich weiß, Herrn Koehne, der in der Spinnereistraße den Hut mit auf hat. Der fühlte sich durch den DÜWAG an die Kindheit erinnert. Ich nehme an, dass sie ihn dort mal als Privatauftrag aufarbeiten sollen und er ihn dann mit in den Ruhestand nimmt. Och, übrige DÜWAGs gibt's garantiert noch welc...
von Möckern-Peter
03.02.2019 13:01
Forum: Straßenbahnen in Deutschland
Thema: Gotha und die Thüringerwaldbahn
Antworten: 168
Zugriffe: 54993

Re: Gotha und die Thüringerwaldbahn

Leider verreist (Slowenien, Innsbruck), sonst gern. Es sei denn ich bin zeitig genug zurück; noch existiert keine exakte Planung.
von Möckern-Peter
11.01.2019 19:09
Forum: LOWA-, Gotha- und Rekowagen
Thema: Hecht + LOWA
Antworten: 51
Zugriffe: 21146

Re: Hecht + LOWA

Ich habe es ja nur als möglich hingestellt; ergo dürfte die Kontaktbelegung anfangs anders gewesen und erst später für mehr Freizügigkeit angeglichen worden sein.
von Möckern-Peter
11.01.2019 13:39
Forum: LOWA-, Gotha- und Rekowagen
Thema: Hecht + LOWA
Antworten: 51
Zugriffe: 21146

Re: Hecht + LOWA

Somit die Angehörigen des 50er Typs ("echte" Werdauer) Die des 54er Typs (Gothaer LOWAs, Tw. ab 1555, Bw. ab 1361), zu denen der heutige Historische Zug gehört, haben ja die 50er um etliche Jahre überlebt und waren "richtige" ESW, = auch mit Gothas kompatibel. (Was auch gern genutzt wurde...) Die kö...
von Möckern-Peter
10.12.2018 03:39
Forum: Sonstiges
Thema: Frage Stettin-Besuch
Antworten: 23
Zugriffe: 7283

Re: Frage Stettin-Besuch

Am Rande:

Ich feiere! Nämlich meinen Beitrag mit der Nr. 2100
von Möckern-Peter
10.12.2018 03:37
Forum: Sonstiges
Thema: Frage Stettin-Besuch
Antworten: 23
Zugriffe: 7283

Re: Frage Stettin-Besuch

Das heißt es (sp. z o. o.) :

"spółka z ograniczoną odpowiedzialnością"


(so und nun sprechen Sie das bitte laut aus :mrgreen: )
von Möckern-Peter
11.10.2018 01:19
Forum: Tatrabahnen
Thema: Dresdner T4D für Szeged?
Antworten: 5
Zugriffe: 2841

Re: Dresdner T4D für Szeged?

Ja, damals noch nach Almaty - die nahmen doch in Normalspur alles,
so wie Arad in Meterspur...

Und ich bin jetzt bei #2100 - ich gratuliere mir!
von Möckern-Peter
11.10.2018 01:16
Forum: DUEWAG-Fahrzeuge
Thema: Rechte der Unterlagen von Duewag
Antworten: 19
Zugriffe: 4403

Re: Rechte der Unterlagen von Duewag

niedliche Grafik, Herr Sithis!
von Möckern-Peter
11.10.2018 01:12
Forum: Straßenbahnen in Deutschland
Thema: Linienverlauf/ "Spinne" 1959
Antworten: 1
Zugriffe: 1090

Re: Linienverlauf/ "Spinne" 1959

Da waren sie noch kleiner, d.h. die für uns gewohnten gab es wohl erst ab 1965.
von Möckern-Peter
11.10.2018 01:10
Forum: Straßenbahntechnik
Thema: Motorwagen/ Triebwagen, Anhängerwagen/ Beiwagen
Antworten: 1
Zugriffe: 1581

Re: Motorwagen/ Triebwagen, Anhängerwagen/ Beiwagen

Ohne es zu wissen, würde ich mal den Modewechsel so 1920/25 einordnen.