Vorstellung und Vorschlag

Hier kann über alles diskutiert werden, was das Forum betrifft.
Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7936
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berliner Umland
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von Sithis »

In Lauchhammer gibt es 500er Nummern.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Tom aus Chemnitz
Beiträge: 296
Registriert: 16.01.2008 16:23

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von Tom aus Chemnitz »

Wo liegt denn das???

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7936
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berliner Umland
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von Sithis »

In Brandenburg.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Tom aus Chemnitz
Beiträge: 296
Registriert: 16.01.2008 16:23

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von Tom aus Chemnitz »

Tatschächlig?! Die DB-Kursbuchnummern in Sachsen fangen ja auch mit 5 an. Ich habe nicht das Bundesland gemeint, sondern meinte den Landkreis und die ungefähre Lage (Norden, Süden, Osten, Westen).

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7936
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berliner Umland
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von Sithis »

Boah, wenn du schon mit Google Earth anfängst, dann hättest du das da auch eingeben können. Oder einfach mal danach googlen...
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Tom aus Chemnitz
Beiträge: 296
Registriert: 16.01.2008 16:23

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von Tom aus Chemnitz »

Zu faul... :wink: Ich hab ja nicht ewig Zeit.

Thoddy
Beiträge: 3
Registriert: 01.05.2008 10:13

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von Thoddy »

Ich möchte mich auch kurz vorstellen, da ich neu hier bin. Ich heiße Thorsten, bin 34 Jahre jung und komme aus Berlin. Ich interessiere mich für den gesamten ÖPNV aber straßenbahnen mag ich mit am leibsten. ICh freue mich auf viele interessante Austausche.

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7936
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berliner Umland
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von Sithis »

Willkommen im Forum...ich bin ich und das ist klar :lol: .
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Benutzeravatar
swissrail
Beiträge: 19
Registriert: 21.11.2010 21:23
Wohnort: französische Schweiz

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von swissrail »

Guten Tag, Ich vorstelle mich.

Ich komme von dem Französische Schweiz, deswegen schreibe ich nicht so gut diese Deutsch und Entschuldigt Ihr mir meine Fehler auf diese Sprache.

Ich bin ursprünglich von Genf, aber ich wohne in Jura. Ich bin fanatisch von Verkehrsmittel, besonders auf Schiene und Trolleybus. Sehr fan auch von Eisenbahnen, besonders von Schmalspurbahnen und bin aktiv Mitglied (Freiwillig) in einem Historische Eisenbahn.

Bin sehr interessiert was passiert mit S-Bahn, U-Bahn und Strassenbahn in Deutschland. Ich kenne nur München (war in 1965), Hamburg (war in 1968 wenn war noch Strassenbahnen) und Freiburg in Breigau (Wo ich gehe ab und zu).

Ich freue mich zu hier mitmachen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Meine Sprache ist Französischerschweiz, dann Sorry für meine Fehler in Deutsch!
http://www.la-traction.ch/

Benutzeravatar
fahrmidda13
Beiträge: 1018
Registriert: 08.12.2006 01:57
Wohnort: Dresden

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von fahrmidda13 »

Ich bin fanatisch von Verkehrsmittel, besonders auf Schiene und Trolleybus. Sehr fan auch von Eisenbahnen, besonders von Schmalspurbahnen und bin aktiv Mitglied (Freiwillig) in einem Historische Eisenbahn.

Bin sehr interessiert was passiert mit S-Bahn, U-Bahn und Strassenbahn in Deutschland. Ich kenne nur München (war in 1965), Hamburg (war in 1968 wenn war noch Strassenbahnen) und Freiburg in Breigau (Wo ich gehe ab und zu).
Na dann bist du hier ja genau richtig. Herzlich willkommen! :D
Bild

Zwei Fuzzies stehen auf einer Signalbrücke.
"Weißt du", sagt der eine, "wenn ich hier oben stehe und den Zug knipse, fällt irgendwie alles von mir ab."
"Schön" sagt der andere. "Hauptsache, es fällt mir nicht in die Fotolinie."

Benutzeravatar
swissrail
Beiträge: 19
Registriert: 21.11.2010 21:23
Wohnort: französische Schweiz

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von swissrail »

Danke fahrmidda13 für die Willkommen :)
Meine Sprache ist Französischerschweiz, dann Sorry für meine Fehler in Deutsch!
http://www.la-traction.ch/

Kurbelmax
Beiträge: 12
Registriert: 23.11.2011 14:00

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von Kurbelmax »

Hopplala - vor lauter Vorschlägen hier gehen die Vorsteller ja förmlich unter...
Seit 2008 bin ich also der Dritte der sich als Neuer vorstellt?
Kurz: bin Peter, im siebzigsten Lebensjahr; wohne in Nordhessen, Kassel. Tolle Strassenbahnen hier, ganz neu die Verlängerung der Linie "1", nämlich von der alten Wendeschleife "Holländische Strasse" ganze drei Kilometer weiter nach Vellmar. Im Gespräch seit Jahren ist eine neue -alte Gleisführung um Herkules. Die vormalige Herkulesbahn liegt/steht seit 1966 still...
War mal eine Zeitlang Strassenbahnführer bei der ÜSTRA in Hannover, Linie Langenhagen - Empelde. Besuchte viele andere Städte mit Strabas, konnte dort mitfahren, Betrieb besichtigen, Gespräche führen.
Auch die DDR habe ich besucht ( ab 1964 ) und damals viel mit Strabas gefahren. War durchaus nicht ungefährlich damals, wegen der Einreise, hatte aber einen Trick benutzt. Klappte. Tollstes Erlebnis war in Gotha, zum Jubiläum der Thüringerwaldbahn. Da gab es den Waldbahnzug Tw61/Bw91 als limitierten Bausatz 1/87, vom Hersteller VEB Prefo Dresden. Ich habe noch einen ungebauten mit Nummer 0102. Die anderen sind längst gebaut, motorisiert und wie alles in HO verkauft.
Und heute?
Viele Strabas in der BRD sind eingestellt, viele sind "uniform", viele sind - gerade in den Zentren - unterirdisch, die Sicht ist weg.
Lustig die Durchsagen in Wien, noch lustiger die alten "Rüttler", dafür im "Drei-Minuten-Takt" und mit steilen Aufstiegen via Treppenstufen - hart für Kinderwagen-/Rollator-/Einkaufswagenleute.
Und - meine Meinung (!) - furchtbar die U-Bahnen und die Wege hinab ins Erdinnere.
Heute baue ich eine kleine Straba-Haltestelle, Stadtrandlage mit einer Straße, ein paar Häusern und Läden, Firmen, damit auch Güterverkehr, wie einst in Hannover bei der ÜSTRA stattfinden kann - in N = 1/160.
Gruß
Kurbelmax

dorschen1027
Beiträge: 5
Registriert: 30.11.2011 20:54

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von dorschen1027 »

Hi!!
Mal kurz meine Vorstellung , scheint ja hier nicht so üblich zu sein wie in anderen Foren.
Bin eigentlich ein Bergbaufutzi und speziell die Kohlebahnen. Stamme aber aus Leipzig und kenne die Tram noch zu gut.
Ist schon ganz interessant hier einiges neues zu erfahren.

Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2102
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von Möckern-Peter »

Wielange bist denn aus Leipzig weg?
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

Benutzeravatar
ullikoch
Beiträge: 4
Registriert: 04.04.2012 11:48
Wohnort: Sinsheim
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung und Vorschlag

Beitrag von ullikoch »

Hallo zusammen !
Dann werde ich mal die 2. Vorstellung in diesem Jahr verfassen .
Ich bin ein Mittsechziger und seit 8 Jahren im Ruhestand . Geboren wurde ich in der Stadt der MVB .
Dort habe ich auch die Schul- und Studienzeit verbracht und mir ein wenig nebenher als sogenannter
Aushilfsfahrer bei den MVB verdient . Ich hatte die Berechtigung fuer alle Tfz-Typen ausser T4D, denn da hat man
uns studentische "AF" bis 1970 nicht rangelassen . Seither interessiert mich der Schienenverkehr allgemein .
Nun werde ich in aller Ruhe dieses Forum durchstoebern .
Gruss, Ulli

Antworten