Bremer Kurz-Gelenkwagen, wie lange noch?

Diskussionen zu allen anderen Fahrzeugtypen
Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7976
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Bremer Kurz-Gelenkwagen, wie lange noch?

Beitrag von Sithis » 02.03.2008 00:12

Ich denke schon, daß man sich aus einem Besuch ein Urteil bilden kann. Wäre halt gut zu wissen, ob es in Bremen gut gelaufen ist - unabhängig von Lokalpatriotismus. Insofern frage ich dich, ob bei deinen Besuchen alles in Ordnung war ;-) .

Wenn das in Karlsruhe so ist, ist das ja schön. Vielleicht kann der Obermacker Jörg das auch bestätigen ;-) .
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Benutzeravatar
Jörg
Site Admin
Beiträge: 452
Registriert: 03.11.2002 18:00
Kontaktdaten:

Re: Bremer Kurz-Gelenkwagen, wie lange noch?

Beitrag von Jörg » 02.03.2008 19:05

Sithis hat geschrieben:Vielleicht kann der Obermacker Jörg das auch bestätigen ;-) .
Nö, der Obermacker kann das so nicht bestätigen, dass wegen mir einer die Bahn vorfährt, hab ich noch nicht erlebt, ich kann mir das hier aber gut vorstellen. Negative Erfahrungen hab ich jedenfalls hier noch keine gemacht, allerdings bin ich auch keiner, der sich vor die fahrende Bahn wirft, um noch ein gutes Foto zu bekommen und soooo viel fotografier ich nun auch wieder nicht.

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7976
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Bremer Kurz-Gelenkwagen, wie lange noch?

Beitrag von Sithis » 02.03.2008 19:48

Um sich vor die Bahn zu hechten, müßte man schon sportlich sein ;-) . Einen gebührenden Abstand halte ich natürlich immer ein, auch wenn ich in engen Gassen mein 10-20mm nicht missen möchte ;-) .
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7976
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Bremer Kurz-Gelenkwagen, wie lange noch?

Beitrag von Sithis » 01.03.2009 13:58

Gibt es aktuell(nach fast einem Jahr :lol: ) neue Infos? Laut diverser Fachmagazine sollen die Wegmann GT4 noch dieses Jahr verschwinden. 18 Züge sind laut Wikipedia noch unterwegs.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

paul71
Beiträge: 349
Registriert: 12.07.2008 14:02

Re: Bremer Kurz-Gelenkwagen, wie lange noch?

Beitrag von paul71 » 01.03.2009 15:16

Mit aktuellen Info's kann ich leider auch nicht dienen, habe aber bei mir noch paar Dias von meinen einzigen Besuch in Bremen gefunden.
Der 30.08.1993 war ein wirklich fotounfreundlicher Tag, und so entstanden nur ein paar nicht wirkliche schöne Bilder.
Dennoch nach bald 16 Jahren zeigen sie, was damals alltäglich war und heute schön fast Geschichte.
Wie gesagt, die Bilder sind nicht toll und entstanden bei einem kurzen, mehrstündigen Aufenthalt und Regenwetter.

Bild

Bild

Bild

Bild
MfG

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7976
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Bremer Kurz-Gelenkwagen, wie lange noch?

Beitrag von Sithis » 01.03.2009 21:13

Für Regen sind die Bilder doch gut. Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Klamotten ;-) .

Die alten Hansakisten sind ja schon länger Vergangenheit. Und auch im Timisoara - wo Kurzgelenkwagen aus Bremen und München nebst DÜWAGs verkehren - dürfte es ihnen in den nächsten Jahren wohl an den Kragen gehen.

Aber gibt es für Bremen einen Stichtag für die letzten Züge? Ich hab irgendwas von einem Kirchentag im Mai gehört. Ansonsten hat die BSAG ja leider auch mal einen bescheuerten Ferienfahrplan, was weniger Kurse heißt.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7976
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Bremer Kurz-Gelenkwagen, wie lange noch?

Beitrag von Sithis » 24.06.2009 16:47

Also nach der aktuellen Version dieses Dokumentes sieht es momentan ziemlich mager aus, und da ja morgen die Ferien in Bremen beginnen, kann man die Stadt wohl erstmal vergessen.
Ich glaube bald, daß ein Besuch in Timisoara fruchtbarer ist, denn dort kann man ja fast alle westdeutschen Kurzgelenk-Triebwagen auf einmal erleben(2x Bremen und München).
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Benutzeravatar
Tatra-Fan
Beiträge: 529
Registriert: 28.06.2006 22:22
Wohnort: Leipzig/Dresden
Kontaktdaten:

Re: Bremer Kurz-Gelenkwagen, wie lange noch?

Beitrag von Tatra-Fan » 24.06.2009 20:05

Die Wagen werden eh nur früh in der HVZ eingesetzt, und es sind nur 5 Züge die da evtl. (!) fahren.
Hättest zum Kirchentag kommen sollen, da waren einige unterwegs ;)

Genau heißt der Wagentyp übrigends GT4f und GB4f ;)
T4D-Fahrerkabinen Besitzer, danke an die fleißigen Spender! :mrgreen:

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7976
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Bremer Kurz-Gelenkwagen, wie lange noch?

Beitrag von Sithis » 24.06.2009 20:19

Zum Kirchentag hatte ich leider keine Zeit. Bremen ist einfach arschweit weg.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Benutzeravatar
Tatra-Fan
Beiträge: 529
Registriert: 28.06.2006 22:22
Wohnort: Leipzig/Dresden
Kontaktdaten:

Re: Bremer Kurz-Gelenkwagen, wie lange noch?

Beitrag von Tatra-Fan » 12.08.2009 13:49

Derzeit gibt es noch 4 betriebsbereite GT4f+GB4f.
Davon kommen Mo-Fr drei Züge in der HVZ zum Einsatz, zur Mittagszeit nur zwei. Samstags kommt auf Linie 2 ein Wegmannzug zum Einsatz

Die Linien der HVZ-Wegmänner kenn ich leider nicht, tippe aber mal auf Linie 2.
T4D-Fahrerkabinen Besitzer, danke an die fleißigen Spender! :mrgreen:

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7976
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Bremer Kurz-Gelenkwagen, wie lange noch?

Beitrag von Sithis » 12.08.2009 14:14

Beim Kirchentag hat man wohl eh nicht so viel verpaßt, glaube ich. Der Bericht im SM reicht mir da schon. Gerade mal 10 Züge und das bei dem Gewühle? Ne laß mal. Da mach ich lieber mal Urlaub in Timisoara.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast