GT6 129

Sonstiges zum Thema Straßenbahnen: Hier wird über das diskutiert, was thematisch nicht in die anderen Foren passt
Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7969
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: GT6 129

Beitrag von Sithis » 26.06.2011 20:19

Na ja, fürn Kaffeeklatsch fahre ich sicher nicht extra 2 Stunden an, da wird schon gearbeitet, also Netzerkundung :mrgreen: .

Zu deinen Fragen - sind doch auch mit etwas Recherche beantwortbar :P .

1. Ludwigshafen, wie bereits geschrieben ;-) .
2. Siehe auch Artikelbeschreibung: Singen.
3. Ja: http://tram-info.de/wagenp/ludwigshafen.htm
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2101
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Re: GT6 129

Beitrag von Möckern-Peter » 26.06.2011 22:11

hm...

Ich hatte extra um keine Prügel gebeten!
Also steht er in Maggistadt ohne jede Straßenbahntradition umher.
Man weiß ja nun nicht, was ein Käufer vorhat: a) ist eine weitere Verwendung als Ess-Bahn möglich, da er die Ausrüstung nun ja besitzt. b) rechne ich nicht mit einem Privatverkauf zwecks Rekonstruktion, denn woher soll Herr X. die Teile nehmen, die mit der Umfunktionierung alle ausgebaut wurden; und c) rechne ich auch nicht mit einem Rückkauf durch Ludwigshafen. Zwar weiß ich nicht, wie man dort zu einem HTw. DÜWAG steht, aber das Problem bei c) bestünde auch - weniger im Material aber in den Arbeitsstunden; auch denke ich, dass ein Verkehrsbetrieb diesen Preis nicht zahlen will, wenn er das Fzg. erst noch historisieren muss. Allenfalls könnte es d) ein VB übernehmen, der darin eine Verwendung als Bistro-, Party- o.ä. Tram sieht und daher so manches nunmehrige Interieur durchaus nutzen könnte.
Warten wir es ab. Mal sehen, ob/wann er weggeht - den endgültigen Preis werden wir nie erfahren - oder was der Betreiber unternimmt, wenn ihn niemand haben will. Ich denke, bei dem Preis (egal was bei der Umfunktionierung investiert wurde = das interessiert heute niemanden mehr) hat er gute Chancen, seine 129 behalten zu dürfen.
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7969
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: GT6 129

Beitrag von Sithis » 26.06.2011 23:14

Prügel? Ist doch eher ein erhobener Zeigefinger :lol: . Aber Prügel läßt sich natürlich auch machen :lol: .

Bild

Also ich denke, daß in Ludwigshafen eher kein Bedarf an dem Ding besteht. Man hat wohl noch genügend eigene GT6 auf Vorrat...
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2101
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Re: GT6 129

Beitrag von Möckern-Peter » 27.06.2011 00:12

Sehe ich auch so.

Und jetze aber weg mit der Baseball-Keule, wenn nicht mal 'nen Baseball dazu hast! Angst!!
Und Dich seh' ich in Landsberg... Passive Bewaffnung könnte ich ja beibringen, nur über die Grenze zu tragen, wäre wieder nicht so gut. Nicht dass die sich in Gorzów angesichts mir dann nicht unberechtigt vor'm "bösen Deutschen" fürchten...
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

Marko
Beiträge: 96
Registriert: 14.05.2011 13:29

Re: GT6 129

Beitrag von Marko » 27.06.2011 16:43

Möckern-Peter hat geschrieben:Ui, für Bus-Interessenten eine "Fundgrube"!!
Wenn ich dort auf den Bus warte und Zeit habe, warte ich sogar, bis ein alter Bus kommt. Lange muss ich nicht warten. :mrgreen:
Möckern-Peter hat geschrieben:Und für die wenigen kroatischen Wörter haben wir ja dich... :mrgreen:
Und für die komplizierten Wörter beim Übersetzen habe ich dann meine Eltern. :mrgreen:
Möckern-Peter hat geschrieben:Da lebst in Mainz, Marko?
Schade, dass es sich nicht eher herausstellte. Dann hättest dich mit Sithis bei seinem Kurzbesuch dort treffen können.
Ich war einen Tag später mit zwei anderen Leuten zum Fotografieren draußen. Ich mache aber auch wie Sithis eher spontan Touren. Auf die beiden Fotografen aus Darmstadt bin ich nur zufällig gestoßen. :wink:

Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2101
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Re: GT6 129

Beitrag von Möckern-Peter » 27.06.2011 16:48

Und was z.B. Stajaliste heißt, weiß sogar ich, ganz ohne dich :mrgreen: :mrgreen:
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2101
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Re: GT6 129

Beitrag von Möckern-Peter » 02.07.2011 19:01

So, jetzt speziell für Marko, wie versprochen:

Die hübsche alte Lok wird dich neben dem Hbf. empfangen, wenn du nach Zagreb kommst!
So und hier nun hast du als Neubau-Freund deine einheimischen Produkte; sie ganz auf ein Foto zu bekommen, ist bei der Länge immer etwas schwierig.
Der letzte ist die anzahlmäßig nur gering vorhandene Kurzversion.
Andere Typen habe ich mal weggelassen. Ich selbst bin Freund der 2100er.

Und falls du mal nach Graz kommst, erwartet dich etwa dieser Querschnitt.
Der letzte ist der neueste, da du ja Neubauwagen am meisten magst.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

Marko
Beiträge: 96
Registriert: 14.05.2011 13:29

Re: GT6 129

Beitrag von Marko » 03.07.2011 00:01

Danke. Bin vorhin in Split angekommen. Wir planen, nach Zagreb zu fahren. Vielleicht kann ich den ein oder anderen Wagen fotografieren. (aber keine "aus-dem-auto-fotos") :wink:

Graz wird noch ein paar wenige Jahre warten müssen.

Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2101
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Re: GT6 129

Beitrag von Möckern-Peter » 03.07.2011 01:35

Graz ist nicht so weit. Von ZG über Dobova (Grenze) bis Zidani Most immer an der Save lang, dort umsteigen und nochmal in Maribor. Waren 3 Std. etwa, aber mit halbe Stunde Pause in Maribor.
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

Marko
Beiträge: 96
Registriert: 14.05.2011 13:29

Re: GT6 129

Beitrag von Marko » 05.07.2011 18:09

Auf dem Weg nach Kroatien und zurück nach Deutschland fahre ich doch sowieso direkt an Graz vorbei. Da werde ich mal einen Zwischenstop einlegen. :wink:

Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2101
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Re: GT6 129

Beitrag von Möckern-Peter » 05.07.2011 19:37

Na also, Marko!
Wenn du das organisieren kannst, ist doch bestens! Mir hat es in Graz gefallen und ich rate jedem fan zu, wenn er in relativer Nähe ist.

Zagreb fand ich übrigens auch schön; ich habe beides nicht bereut. Eignen sich nur nicht für direkten Vergleich.


Ich will ja wieder nach Planica und habe die Heimreise dann über Linz und Pilsen vor. Most habe ich herausgenommen; das führt zu sehr nach Dresden als auf Leipzig, und eignet sich daher mehr für eine Kombi mit Prag. Aber März ist ja noch etwas hin...
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

Marko
Beiträge: 96
Registriert: 14.05.2011 13:29

Re: GT6 129

Beitrag von Marko » 07.07.2011 16:03

Das kann ich natürlich nur machen, wenn ich alleine fahre. :wink: Zagreb ist auch nicht weit.

Diesen Monat fahren wir irgendwann nach Zagreb und besuchen Verwandte. Vielleicht komme ich auch mal kurz zum Fotografieren.

Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2101
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Re: GT6 129

Beitrag von Möckern-Peter » 08.07.2011 01:34

Das Fotografieren hoffe ich für Dich!!
Verwandte in ZG ist immer gut: da hast einen Anlaufpunkt. Und übernachten geht da sicher auch mal.
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast