Glücksrad des Berliner ÖPNV.

Sonstiges zum Thema Straßenbahnen: Hier wird über das diskutiert, was thematisch nicht in die anderen Foren passt
Antworten

Glücksrad des ÖPNV. Was soll dabei sein?

Umfrage endete am 23.08.2015 22:58

Ja
2
25%
Nein
0
Keine Stimmen
wenn genug mitmachen
0
Keine Stimmen
ohne BUS
2
25%
mit Bus
0
Keine Stimmen
ohne S-Bahn
0
Keine Stimmen
mit S- Bahn
2
25%
ohne U-Bahn
0
Keine Stimmen
mit U-Bahn
2
25%
 
Abstimmungen insgesamt: 8

Benutzeravatar
Rentner Joachim
Beiträge: 6
Registriert: 09.07.2015 01:30
Wohnort: 12689 Berlin

Glücksrad des Berliner ÖPNV.

Beitrag von Rentner Joachim » 09.07.2015 22:58

Hallo Freunde des Berliner ÖPNV.
Ich habe vor hier demnächst ein Quiz aufzumachen.
Ich habe mir das wie folgt vorgestellt.
Wenn genug Leute mitmachen (eine Handvoll) sollte es schon sein,
Dann werde ich auf eine noch einzurichtenden Rubrick das Quiz eröffenen.
Grundsätzlich werden dafür nur Namen von BVG- Haltestellen und Bahnhöfe im AB - Bereich benutzt.

Es kommen dazu nur BUS, Tram - Haltestellen und U-Bahnhöfe zum Einsatz.
Hier mal ein Beispiel:
meine Haltestelle sieht wie folgt aus: - - - - - - - - - - -
Jetzt wären die Mitspiele dran mir Buchstaben zu nennen.
Ist der Buchstabe dabei wird er von mir an die richtige Stelle gesetzt,
und das Spiel geht so lange weiter bis mir einer den Namen nennt.
Ist den Name richtig, dann darf er jetzt eine Haltestelle raten lassen.
Ihr könnt mir ja schon mal zu Testzwecken Buchstaben an den Kopf werfen
Wenn möglich nennt mir dann auch die Linienbezeichnung.
Zuletzt geändert von Rentner Joachim am 10.07.2015 18:07, insgesamt 1-mal geändert.
mfg: Rentner Joachim

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7984
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Glücksrad des Berliner ÖPNV.

Beitrag von Sithis » 10.07.2015 00:18

Die Idee klingt ja ganz interessant, aber Bus würde ich rausnehmen. Das sind deutlich zu viele(abgesehen davon, daß ich mich damit auch nicht unbedingt auskenne).
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Benutzeravatar
Rentner Joachim
Beiträge: 6
Registriert: 09.07.2015 01:30
Wohnort: 12689 Berlin

Re: Glücksrad des Berliner ÖPNV.

Beitrag von Rentner Joachim » 10.07.2015 00:27

Sithis hat geschrieben:Die Idee klingt ja ganz interessant, aber Bus würde ich rausnehmen. Das sind deutlich zu viele(abgesehen davon, daß ich mich damit auch nicht unbedingt auskenne).
Da muss ich Dich leider endtäuschen. Wenn das Quiz wirklich los geht, dann bleibt der Bus dabei. Er gehört schließlich mit zum Berliner ÖPNV. Sei froh, das ich nicht auch noch die S-Bahn mit zu genommen habe. Wäre für mich auch kein Problem.
Ein Tipp von mir. Besorg Dir den aktuellen Berlin- Atlas der BVG. Da stehen alle Haltestellen drinn.
mfg: Rentner Joachim

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7984
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Glücksrad des Berliner ÖPNV.

Beitrag von Sithis » 10.07.2015 16:14

Nun, mit der S-Bahn hätte ich weniger Probleme, die Bahnhöfe zu erkennen. Es steht dir frei, auch den Bus beizubehalten, nur dürftest du damit in einem Forum für schienengebundenen Nahverkehr(und wie der Name ja schon sagt, hauptsächlich Straßenbahn) relativ wenig Erfolg haben.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Benutzeravatar
Rentner Joachim
Beiträge: 6
Registriert: 09.07.2015 01:30
Wohnort: 12689 Berlin

Re: Glücksrad des Berliner ÖPNV.

Beitrag von Rentner Joachim » 10.07.2015 17:59

Sithis hat geschrieben:Nun, mit der S-Bahn hätte ich weniger Probleme, die Bahnhöfe zu erkennen. Es steht dir frei, auch den Bus beizubehalten, nur dürftest du damit in einem Forum für schienengebundenen Nahverkehr(und wie der Name ja schon sagt, hauptsächlich Straßenbahn) relativ wenig Erfolg haben.
Ich glaube Du hast mich überzeugt auf den Bus zu verzichten.
mfg: Rentner Joachim

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast