Veranstaltungen Magdeburger Eisenbahnfreunde 2015

Diskussionen, Hinweise und Tipps zu Jubiläumsveranstaltungen, Sonderfahrten etc.
Antworten
hexali2110
Beiträge: 2
Registriert: 15.08.2010 14:23

Veranstaltungen Magdeburger Eisenbahnfreunde 2015

Beitrag von hexali2110 » 03.04.2015 10:47

Familienfesttage
mit Spaß und Pfiff
Dampflok live und mehr im Wissenschaftshafen Magdeburg

Täglich neu werden Veränderungen im Wissenschaftshafen von Magdeburg oft unbemerkt wahrgenommen und im Vorübergehen begleitet. Vor etwa 20 Jahren teils unbeachtet begannen die Veränderungen in diesem Hafenteilbereich. Anrainer, Vereine und die Stadtverwaltung schufen die Voraussetzungen zur urbanen Umgestaltung.
Historisch betrachtet war es DER Hafen! 1893 konnte an dieser Stelle mit seinerzeit sehr technischem Fortschritt der Magdeburger Handelshafen als Lebensnerv der Stadt an der Elbe eröffnet werden. In den vielen Jahren waren immer arbeitende Menschen Spiegelbild der Gesellschaft – früher die Kapitäne und Ladearbeiter der Frachtschiffe und heute die Mitarbeiter in den Instituten am Elbwasser und die Begleiter der Historie.

Es wird Zeit...für den nächsten Besuch!

Wann?
Am 09.Mai 2015 von 10-18.00 Uhr und 10.Mai 2015 von 10-17.00 Uhr !

Der Verein Magdeburger Eisenbahnfreunde nimmt im Mai 2015 eine echte große Dampflok als „Flüstertüte“ um Besucher zu rufen!

Recht bald ist auf dem Kalender der 9.Mai erreicht.
Um 10.00 Uhr wird eine Dampflok der Baureihe 44 aus dem Baujahr 1943 anwesende Schwestern von hist. und modernen Diesellokomotiven zu einem kurzen Konzert aufrufen. In der Folge gilt das Wochenendfest als eröffnet und wir laden Sie recht herzlich ein, hier Teilhabe an erlebnisreichen Stunden zu sein.

Unser Maiprogramm in 2015 beinhaltet auch zwei Jubiläen, die den Grund für das große Festprogramm beinhalten und die Erwähnung verdient haben.
Vor fast genau 20 Jahren fanden sich 1995 die Mitglieder des Vereines Magdeburger Eisenbahnfreunde und des Vereines zur Förderung der Magdeburger Hafengeschichte
und haben in der Folge für aktive kulturelle Mitgestaltung in Magdeburg beigetragen.

Als Besucher dürfen Sie nun ein echtes Familienprogramm am Hafenbecken erwarten!

Ein erster Hinweis zur Anreise!
Parkplätze direkt am Veranstaltungsgelände müssen wir als begrenzt angeben!
ABER...die IG Nahverkehr der MVB bietet zusätzliche Fahrten mit historischen Straßenbahn Fahrzeugen auf einer Sonderlinie 77 aus der Innenstadt heraus nach Alte Neustadt an! Bitte nutzen Sie auch diese Art der Anreise und genießen bereits hier den historisch geprägten Veranstaltungscharakter. Ab Haltestelle Stendaler Straße sind es nur knapp 5 Minuten Fußweg zum Erlebnisbereich.

Nehmen Sie nun teil an den Veranstaltungsprojekten und nutzen u.a.:
– Mitfahrmöglichkeiten in kleinen Diesellokomotiven , bei denen Sie mit dem Lokführer wie vor etwa 50 Jahren unterwegs sind
– Besuchen Sie die Ausstellungsbereiche zu historischen Eisenbahn- und Gewürz- maschinen, die Sie in mehreren alten Eisenbahnwagen besuchen können
– Sehen Sie zu ,wie kleine Modelleisen- und Straßenbahn Modelle auf Anlagenteilen ihre Runden absolvieren
– Genießen Sie bei und mit Kaffee, Kuchen oder Bockwurst den Anblick der
„rundendrehende“ Gartenbahnzüge
– Besichtigen Sie die doch zahlreich dargebotenen Eisenbahnfahrzeuge und nutzen die hier auch individuell erhältlichen Informationen zu Lehrberufen!
Hier erhalten Interessenten einen ersten Einblick und bekommen den Kontakt!
– Fahren Sie mit, wenn es ab 10.30 Uhr alle 75 min von der Hubbrücke aus mit dem Pendelzug auf Fahrt durch unbekannte Hafenbereiche bis hin zur Wendestelle Niedrigwasserschleuse geht...und immer, immer wieder pfeift die Dampflok!


Nutzen Sie auch bitte die kurzfristigen Angebote, die wir zeitnah auf der Homepage mebf.de anzeigen oder im Ausstellungbereich dann als Zusatz bewerben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste