LVB Kopfscheiben bei E-Linien "Esel"

Straßenbahnbetriebe in Deutschland
Antworten
Tobias Walter
Beiträge: 64
Registriert: 08.08.2011 22:16
Wohnort: L. E. (Leipzig)

LVB Kopfscheiben bei E-Linien "Esel"

Beitrag von Tobias Walter » 08.03.2018 02:09

Hallo,

die Ziffern bei den Linien 1 bis 9 waren größer als bei den Linien 10 bis ... .

Ab 19?? wurden ja dann die "Esel" mit Ziffer und darunter stehendem kleinerem "E" gekennzeichnet. Dies blieb bei den Linien 10E bis ... auch so.

Nun meine Frage:
Ab wann wurden die Linien 1E bis 9E mit Ziffer und hochgestellten "E" gekennzeichnet?

Die "Lowa", " Gotha" und "Tatra" -wagen hatten (immer) die Variante mit hochgestellten "E".

Danke für Antworten
"Mit dem wissen von heute, sag ich dir nur eins: 'Scheiß' auf Regeln und lebe dein Leben."

Die Worte einer 93-jährige Patientin zu mir... :shock:

Antworten