Würzburger Bus Bilder

Das Forum für alle anderen Verkehrssysteme wie Bus, Regionalbahn, U-Bahn, Eisenbahn ...
Benutzeravatar
fahrmidda13
Beiträge: 1037
Registriert: 08.12.2006 01:57
Wohnort: Dresden

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von fahrmidda13 » 25.07.2012 13:32

@fahrmidda13

Die beiden ex Darmstädter O 405 G haben aber auch schon die Schalensitze. Liegt vermutlich daran, dass die gebraucht von der HEAG beschafft wurden. Die beiden fuhren schließlich vor ihrer Zeit in Darmstadt noch einige Jahre in Rödermark bei "Jans und Söhne".
Wobei mir erst jetzt gerade auffällt, daß es sich - zumindest auf den Bildern - nicht um ehemalige Heag-Fahrzeuge handeln kann: Bei der Heag hatten die hochflurigen O405 keine vollverglasten Türen und eine linksseitige Linien- und Zielanzeige oberhalb des Fensterbandes. So erklärt sich auch die abweichende Bestuhlung.
Bild

Zwei Fuzzies stehen auf einer Signalbrücke.
"Weißt du", sagt der eine, "wenn ich hier oben stehe und den Zug knipse, fällt irgendwie alles von mir ab."
"Schön" sagt der andere. "Hauptsache, es fällt mir nicht in die Fotolinie."

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7988
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von Sithis » 25.07.2012 18:38

Auch die Setras der 300er Reihe sehen toll aus, das stimmt, auch wenn dieser hier schon enorm fette Rostkrater hatte.
Na ich weiß nicht...diese Setras sehen aus, als ob man sich nicht entscheiden konnte, ob es ein Reise- oder Linienbus wird. Und die Formgestaltung ist auch seltsam. Typisch für Anfang bis Mitte der 90er, als man die Formgestaltung der 80er mit Rundungen verschlimmbesserte.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Tramfan1000
Beiträge: 143
Registriert: 26.08.2010 12:14

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von Tramfan1000 » 10.11.2013 20:42

Um diesen Beitrag mal zu entstauben folgen hier nun wieder mal ein paar Busfotos aus Würzburg und anderen Regionen im VVM.

Das Schwanfelder Unternehmen ALKA besitzt zwei Neoplan N 4026/3 Doppeldecker die einst zwei ex Berliner MAN SD 200 ersetzt haben. Die Neoplan DDs stammen aus Lausanne (Schweiz) von wo sie ALKA 2009 gekauft hat.
Bild

Die NVG hat Anfang des Jahres die ersten beiden 1998er Citaros ausgemustert. Einer fährt nun beim Busunternehmen Eisenhauer in Tauberbischofsheim und kommt im Auftrag des Regiobus Stuttgart auf der Linie 850 manchmal noch nach Würzburg.
Bild

Ein ziemlicher Exot dürfte der Scania OmniExpress von Greser Reisen aus Marktheidenfeld sein. Mir ist nur ein weiterer Bus dieses Typs in Deutschland bekannt.
Bild

Am letzten Schultag vor den Sommerferien fuhr Hock Reisen aus Steinfeld mit einem S 315 HDH im Linienverkehr nach Würzburg.
Bild

Was bei Hock eine Seltenheit ist, ist bei Weigand Reisen aus Sulzfeld Alltag! Das Unternehmen besteht nur aus alten S 200ern und einem S 315 HD.
So kann nach Würzburg z.B. auch mal dieser S 215 HDH im Linienverkehr kommen.
Bild

Der älteste Bus im Bestand ist dieser S 215 HD von 1989.
Bild

Generell gibt es noch einige S 200er im VVM. So besitzt auch Schmitt aus Großlangheim noch eine stattliche Anzahl an verschiedenen S 200ern. Dieser hier wurde dieses Jahr 30 Jahre alt, befindet sich schon immer bei Schmitt und ist noch immer im Einsatz!
Bild

Gibt allerdings auch Modernes in Würzburg :) So z.B. N-WA 2009, einen 2012er MAN Lions City vom Omnibusverkehr Franken.
Bild

Ebenfalls aus dem Jahr 2012 stammt dieser Citaro G C2 von Leinach Tours.
Bild

Aber weil es so schön ist, hier doch gleich noch ein S 200er :) Auch Wetz Reisen aus Bamberg besitzt noch diverse Setras aus dieser Serie die auch manchmal noch in Würzburg auftauchen. Seit Wetz zwei S 315 NF vom RKH Kassel beschafft hat sind die Einsätze nach Würzburg zwar seltener geworden, aber im Frühling tauchte dann doch mal wieder BA-W 64, ein S 215 RL von 1990 in Würzburg auf.
Bild

Für den Spätverkehr und Sonntage hat das Unternehmen Leich aus Würzburg Anfang des Jahres einen Fiat mit Merkavim Aufbau gekauft. Ersetzt hat dieser einen älteren Renault Kleinbus von 2001.
Bild

In Abtswind befindet sich das Busunternehmen Burlein und Sohn. Dort wurde Mitte 2013 doch tatsächlich ein O 305 angemeldet und wieder im Linienverkehr (wenn auch nur zur HVZ) eingesetzt! Der 1987 gebaute Bus stammt aus Heilbronn und wurde von einem Privatmann komplett restauriert. Der nun bestens aussehende Bus wurde bis Ende des letzten Schuljahres im Großraum Kitzingen in der HVZ eingesetzt und ist nun bei Burlein und Sohn als historisches Fahrzeug und Reserve vorhanden.
Aufnehmen konnte ich den O 305 in Dettelbach, unweit des dortigen Schulzentrums.
Bild

Ebenfalls dort aufnehmen konnte ich ex NVG 451, einen 1998er NG 313, einen S 415 UL von Burlein und einen S 215 HRI-GT von DZ Touristik aus Kitzingen.
Bild

Bild

Bild

Ehrlich Touristik aus Großheubach fährt nach Würzburg nur auf der Linie 8070. Sehr selten verirrt sich mal ein Neoplan Centroliner Ü auf diese Linie, meist fahren dort Kombibusse oder Citaro LE.
Bild

Bild

Und zum Schluss noch ein NVG Foto. Es zeigt den 2012er Citaro G II 813 auf dem Gelände der ehemaligen Leighton Barracks. Der Bus steht dort am Matthias-Lexer Weg welcher früher mal Marne Lane hieß als die Amerikaner noch in den Leighton Barracks wohnten.
Bild

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7988
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von Sithis » 10.11.2013 22:04

Super Bilder. Besonders der O305 sieht echt gut aus.

Ein Citaro von 1998, der noch fährt? Der muß ja schon halb auseinanderfallen bei der Qualität dieser Fahrzeuge :mrgreen: .
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Tramfan1000
Beiträge: 143
Registriert: 26.08.2010 12:14

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von Tramfan1000 » 11.11.2013 17:54

Ja, der O 305 ist schon was feines. Finde es allerdings gut, dass der jetzt nicht mehr im Linienverkehr fährt, denn ein komplett restaurierte O 305 ist doch echt zu schade als Schulbus! Burlein besitzt übrigens auch noch nen Setra 100er der genau wie der O 305 als historische Fahrzeug und Reserve dient.

Wie du siehst, fährt der 1998er Citaro noch :D Bei der NVG laufen ja auch noch zwei 1998er und ein 2000er und die WSB besitzt ebenfalls noch ihre beiden 1998er Citaros. Beim Privaten Unternehmen Huberts Reisen aus Hettstadt läuft ebenfalls noch ein alter Citaro, nämlich ein 1999er Citaro G und Schraud aus Arnstein hat sich erst 2012 einen 1998er Solo Citaro aus der Schweiz geholt der momentan hier mit einer Feuerwehr Reklame versehen eingesetzt wird. Werbung für die Feuerwehr ist doch grad auf so einem Bus irgendwie nicht grad fehl am Platz, oder? ;)
Bild

Bild

Bild

Bild

Der hier, ein Mercedes/Kowex O 611 D von 1989, taucht übrigens auch noch manchmal im Linienverkehr auf. Besitzer ist die WSB und ich konnte den Anfang des Jahres mal erwischen, als Sonntags der Fiat/Merkavim ausgefallen war.
Bild

Die beiden letzten Solo Standard IIer im Stadtverkehr, der NVG 593 und der WSB 644 sind momentan noch beinahe täglich im Linienverkehr anzutreffen.
Bild

Bild

Die NVG hat inzwischen alle O 405 GN2 ausgemustert, bei der WSB sind noch alle Busse dieser Type vollzählig vorhanden. Selbst der älteste von 1995 ist noch aktiv :)
Bild

Bild

Und um bei älterem zu bleiben: Auch das Busunternehmen Hock aus Steinfeld besitzt noch Setra 200er, nämlich genau zwei Stück. Es handelt sich dabei um zwei 1994er S 215 HR die auch als Fahrschulbusse dienen und darum denke ich mal bis heute "überlebt" haben. Von Zeit zu Zeit kommen sie auch im Linienverkehr noch zum Einsatz.
Bild

Wetz Reisen aus Bamberg hat sich Ende 2012 einen NL 222.2 gekauft der früher mal in Mönchengladbach unterwegs war.
Bild

Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2095
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von Möckern-Peter » 12.11.2013 04:13

Werbung für die Feuerwehr, na da :mrgreen:

Der historische sieht echt gut renoviert aus! Typmäßig etwa so waren unsere 7 orange-weißen "Geschenkbusse", die Leipzig 1990 von der Vestischen Straßenbahn geschenkt bekam. Einer mit Liniennetz-Beklebung dient noch immer als Info-Mobil.

Der dunkelbunte Hock-Setra mit dem Kennzeichen 44 ist eine schöne und v.a. völlig zeitlose Form! Ist von 1994 und sieht eigentlich nicht groß anders aus als die Fleischer-Neukarossierungen der frühen 70er in der DDR. (War eine KG, die alte Busse mit neuen Wagenkästen ausstattete. Die LVB hatten so einen SR2U mit der Nr. 81 als Stadtrundfahrt.)
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7988
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von Sithis » 12.11.2013 15:44

Daß die "alten" Citaros noch fahren, stellte ich ja nicht in Frage, mich würde ja nur der Zustand interessieren :mrgreen: . Da die damaligen Serien nicht gerade für Qualität standen, wäre das schon mal interessant.

Feuerwehr-Bus - es gibt tatsächlich Busse im Feuerwehr-Einsatz. Auch Citaros!
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2095
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von Möckern-Peter » 12.11.2013 15:50

...und Busse, die die Feuerwehr brauchten!
2 Silberpfeile haben es in Leipzig ja erlebt und der O405 317.
Und in Berlin gab's wohl "etwas Rauch" am Köpenicker Schlossplatz.
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7988
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von Sithis » 12.11.2013 16:29

Ja, in Berlin bekamen die Citaros der Serie EN02 den Spitznamen "Brennauto", nachdem es mehrmals zu solchen Vorfällen kam :mrgreen: .
http://www.traditionsbus.de/Fahrzeuge/mb_en02.htm

Einige davon wurden bereits verkauft und haben anderswo wohl erstmal nicht gebrannt :P . Auch in Budapest drehen einige ihre Runden. Nebenbei bemerkt hat Budapest sich in fast ganz Europa mit gebrauchten Citaros eingedeckt(selbst von Mallorca!), die ungefähr zu dieser Zeit gebaut wurden.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Tramfan1000
Beiträge: 143
Registriert: 26.08.2010 12:14

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von Tramfan1000 » 15.11.2013 17:08

Also bei uns hat bislang noch kein Citaro gebrannt und vom Zustand her muss ich ehrlich sagen, dass die für alte Citaros sogar noch ganz gut aussehen! Die WSB hat ihre beiden sogar noch kürzlich entrostet und an den betreffenden Stellen neu lackiert wodurch die jetzt auch wieder recht ordentlich aussehen.

Einen weiteren alten Citaro besitzt noch Schraud aus Arnstein. Als MSP-EY 290 verkehrt dort ein 2001er Citaro G der 2012 aus Salzburg (Albus) gekauft worden ist. Die Kondom Werbung stammt übrigens noch aus Österreich und wurde bislang noch nicht entfernt.
Bild

Zwei Citaro Generationen auf einem Foto: Vorne ein aktueller C2 G, dahinter ein Citaro G der ersten Bauform.
Bild

Weg von den Citaros, hin zu was ganz anderem:

Nach Würzburg kommen vor allem im Sommer viele Reisebusse und oftmals kann man zwischen den vielen normalen Setras und Travevos/Tourismos auch was richtig interessantes auffinden.

Irgendwann im Sommer 2012 konnte ich diesen Setra S 250 Special aus Coburg aufnehmen. Der 250 Special war der letzte S 200er Typ der produziert wurde und ähnelt zumindest im Frontbereich schon recht stark einem S 300er.
Bild

Bild

Ganz klassisch: Mercedes O 303-10 RHS, ebenfalls aus Coburg. Der mittlerweile 21 Jahre alte Bus ist noch immer im Einsatz und besuchte Würzburg ebenfalls im Sommer 2012.
Bild

Bild

Anfang 2013 stand ein S 215 HR aus Bad Neustadt in Würzburg herum. Auch er ist mit immerhin schon 18 Jahren nicht mehr der jüngste.
Bild

Drei Jahre älter ist SW-GX 3000, ein S 215 HR-GT aus Schweinfurt. Normalerweise fährt er amerikanische Schüler in Schweinfurt zur Schule.
Bild

Nicht nur der Reiseverkehr bringt interessantes nach Würzburg, auch wenn SEV ansteht kommen immer mal wieder schöne Fahrzeuge nach Würzburg.

Aus Kitzingen kommt dieser O 407 welcher sich äußerlich noch im Originalzustand seines Vorbesitzer, der SWEG Lahr, präsentiert. Der Bus kommt normalerweise nur im Schülerverkehr Kitzingen zum Einsatz.
Bild

Ex RBS Stuttgart ist dieser O 407 von 1999. Kurios ist, dass ich den Bus als er noch beim RBS fuhr auch schon mal in Würzburg aufnehmen konnte!
Bild

Bild

Reisebusse, wie dieser S 315 GT-HD, werden auch immer mal wieder als SEV Busse verwendet.
Bild

Auch dieser O 350 RHD fuhr erst dieses Jahr im SEV nach Würzburg. Er gehört zum Unternehmen Thürauf nach Bad Windsheim.
Bild

Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2095
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von Möckern-Peter » 16.11.2013 06:46

Kuriose Busfahrer habt ihr: der eine (Stefan) Raab, der andere (Niki) Lauda... :D

Solche wie der mit NES-Kennzeichen hatte LeoBus auch noch vor nicht allzulanger Zeit, auch als GB. Aber mit den Neuzuführungen dürften sie weg sein. Und bald gehen die Busse ja eh alle mitsamt dem Hof Zwenkau zur PVM...

Am Rande: Dass Reisebusse nach Würzburg kommen, spricht für eine touristisch sehenswerte Stadt, was ich nur bestätigen kann!
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

Benutzeravatar
torque-master
Beiträge: 5
Registriert: 10.04.2015 19:24
Wohnort: Würzburg Stadtmitte

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von torque-master » 10.04.2015 21:41

Hallo,
bin neu hier und kann/möchte gerne was zu diesem Thema beitragen :wink:

Noch fahren sie im Linienverkehr in Würzburg, die letzten Mercedes O 405 GN2 (zwar noch mit VV-Kennzeichen, aber doch der NVG unterstehend!):

Heute auf der Linie 6 im Einsatz und an der Endhaltstelle auf der Sieboldshöhe abgelichtet, Wagen 509:

Bild

Bild


Doch das Ende für die Würzburger O 405 GN2 im Liniendinst rückt unaufhörlich und unvermeidlich immer näher :cry: :

Hier stehen die Wagen 504, 505, 506, 507, 508, 510, 511, 512 und als "Exot" Wagen 644 aufgereiht zum Verkauf auf einem Händler-Abstellplatz (sind teilw. auch unter mobile.de zu finden):

Bild

Bild


ALs Trostpflaster: ein weiterer "Youngtimer" im Linien-Einsatz war heute am Würzburger Busbahnhof zu Gast:

Bild

Bild


Sebastian

neumarkter
Beiträge: 3
Registriert: 08.03.2018 16:40

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von neumarkter » 09.03.2018 10:57

Hallo Leute!

Wagen nr. 504 is heute bei Transport Local in Neumarkt am Mieresch (Tîrgu Mureș) Rumänien. Es ist in tägliche fahrt in der Stadt. Hier sind ein paar fotos.
28741224_1781170815284096_992079686_n.jpg
28833128_1781171425284035_1703639795_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2095
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von Möckern-Peter » 09.03.2018 16:29

Ui, er zeigt rumänische Richtungen! :-)
In Arad fahren sie noch immer nach Essen-Kray oder leisten Schienenersatzverkehr nach Essen Hbf. ^^ (so wie die Straßenbahnen auch).
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

neumarkter
Beiträge: 3
Registriert: 08.03.2018 16:40

Re: Würzburger Bus Bilder

Beitrag von neumarkter » 09.03.2018 19:19

Möckern-Peter hat geschrieben:
09.03.2018 16:29
Ui, er zeigt rumänische Richtungen! :-)
Ja, es waar eine richtige Herausforderung für uns, die Tastatur von der IBIS war nicht mehr da und wir hatten keine software für die reprogrammierung. Wir haben eine Firma gefunden in Bucharest, Sie könnten einen Tastatur bauen und hatten die Software für das Anzaige.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast