BW Erfurt Ost

Das Forum für alle anderen Verkehrssysteme wie Bus, Regionalbahn, U-Bahn, Eisenbahn ...
Benutzeravatar
#853
Beiträge: 264
Registriert: 31.03.2011 15:10
Wohnort: Erfurt

BW Erfurt Ost

Beitrag von #853 »

Ich habe nicht vor, hier jedes Regioshuttle zu posten, was da so rumsteht, aber manchmal gibt´s da was zu sehen.
Heute die MEG 206 oder 228 748 oder 118 348. Kann sich jeder die liebste Bezeichnung raussuchen. V180 würde auch noch gehen. Baujahr ist 1968.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich liebe Schachtelsätze.

Wer Ostern tankt, hat keinen billigen Sprit verdient.

Benutzeravatar
24V
Beiträge: 132
Registriert: 13.11.2010 22:55

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von 24V »

Im Herstellerwerk LOB Babelsberg Potsdam hatte ich Gelegenheit den Bau der V 180 043 bis 046 mit anzusehen. Es war noch die 4- achsige Variante mit 2 x 900 PS. Ab und zu ist noch eine vierachsige in grün lackiert zu sehen.

Benutzeravatar
#853
Beiträge: 264
Registriert: 31.03.2011 15:10
Wohnort: Erfurt

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von #853 »

Interessanterweise lässt die MEG, eine DB-Tochter, ihre Fahrzeuge bei der EIB warten, und nicht im DBWerk.

MEG 3 (Bj 72) und MEG 220 (Bj 2004). Beide nie bei der DR/DB gelaufen, und darum ohne "normele" Nummer.

edit: Baujahre eingefügt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich liebe Schachtelsätze.

Wer Ostern tankt, hat keinen billigen Sprit verdient.

Benutzeravatar
#853
Beiträge: 264
Registriert: 31.03.2011 15:10
Wohnort: Erfurt

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von #853 »

24V hat geschrieben:Im Herstellerwerk LOB Babelsberg Potsdam hatte ich Gelegenheit den Bau der V 180 043 bis 046 mit anzusehen. Es war noch die 4- achsige Variante mit 2 x 900 PS. Ab und zu ist noch eine vierachsige in grün lackiert zu sehen.
Du meinst sicherlich die 118 der ITL:
klick

Die Nummerierung ist aber nur intern und fortlaufend, 001 heißt bloß die Erste der ITL.
ITL 118 001 (118 119) und 118 004 (118 124) kamen ab Werk mit 2x1000 PS daher. ITL 118 002 (118 5!52) und 118 003 (118 585) kamen ursprünglich als V180 052 und 085 mit 2x900 PS aus dem Werk und wurden später umgebaut, sodass sie auch zwei 1000PS-Motoren erhielten.
Die 002 hast Du nur knapp verpasst.

------

Sichtung von heute:

143 562
DSCF3496.JPG
Hätte sie nicht ein paar Meter weiter von der Halle entfernt stehen können?
DSCF3494.JPG
DSCF3497.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich liebe Schachtelsätze.

Wer Ostern tankt, hat keinen billigen Sprit verdient.

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 8080
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berliner Umland
Kontaktdaten:

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von Sithis »

Hm...ist das hier die EB-Lok?


Ludmilla im DR-Lack, nicht schlecht :mrgreen: .
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Benutzeravatar
#853
Beiträge: 264
Registriert: 31.03.2011 15:10
Wohnort: Erfurt

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von #853 »

Genau, das ist "Lisa 1", eine ehemalige 110, umgebaut zur 293.
Lisa 2 ist ein "Neufahrzeug", Baujahr 2000! Es wabert das Gerücht durchs Netz, dass Lisa 2 mal im Harz fahren durfte. Auf Straßenbahnschienen :wink: Es ist aber ein Gerücht. Vielleicht erfahre ich am 31 mehr: Klick

Edit: Interessant finde ich den Verweis auf die Buslinien 35 und 36. Hoffentlich haben die der EVAG bescheit gegeben, weil auf der 36 am WE nur dreimal am Tag ein Taxi fährt, auf der 35 gar nichts.
Ich liebe Schachtelsätze.

Wer Ostern tankt, hat keinen billigen Sprit verdient.

Manitou
Beiträge: 899
Registriert: 06.10.2006 00:36

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von Manitou »

Ein Teil der "Harz-Kamele" soll wieder auf Regelspur rückgebaut worden sein. Allerdings sind die nur auf der Harzquerbahn, nicht auf der Straßenbahn Nordhausen gefahren.

Benutzeravatar
#853
Beiträge: 264
Registriert: 31.03.2011 15:10
Wohnort: Erfurt

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von #853 »

Nordhausen liegt ja auch nicht IM Harz. Den Smiley hatte ich gesetzt, um dieses Missverständniss zu vermeiden, ging wohl in die Hose.
Für mich, in EF fährt die Straßenbahn auf 1000 mm, sind die HSB-Gleise Straßenbahnschienen. Zumindest denke ich an Straßenbahn, wenn ich sie sehe. Für andere, die aus Städten kommen, wo die Bimmel normalspurig fährt, ist dieser Gedankengang natürlich nicht nachvollziebar.
Ich liebe Schachtelsätze.

Wer Ostern tankt, hat keinen billigen Sprit verdient.

Benutzeravatar
#853
Beiträge: 264
Registriert: 31.03.2011 15:10
Wohnort: Erfurt

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von #853 »

Da die Erfurter (Industrie)Bahn morgen ihren 100ten Geburtstag feiert, treffen nach und nach die ersten Gäste ein. Leider kein Fotowetter, und ein Bauzaun verstellt die Sicht

106 100 aus Arnstadt

Bild

Die DB schickt 628 4??. Ist mir entfallen und ich reiche es nach. Im Hintergrund die nagelneuen RS1 der EIB:

Bild Bild

01 1531 und 44 1093 aus Arnstadt und 50 5301 aus Meiningen, Stilecht mit Güterzug:

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Werklok 5 der EIB und 65 1049 aus Arnstadt. Leider schlecht ins Bild gerückt.

Bild Bild

Lok 5 der Hirzbergbahn, dahinter stand gerade noch Lisa 2, die hat sich aber wieder vor mir versteckt.

Bild

Lisa1 darf auch nicht fehlen, mal mehr als drei Wagen am Haken:

Bild Bild

V100 trifft V60:

Bild Bild Bild

Fürs Erste wars das.
Ich liebe Schachtelsätze.

Wer Ostern tankt, hat keinen billigen Sprit verdient.

Benutzeravatar
#853
Beiträge: 264
Registriert: 31.03.2011 15:10
Wohnort: Erfurt

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von #853 »

Heute abend noch eingetroffen:

228 758 der Rennsteigbahn, ein Talent, ein BOB, Walfisch 641 033 und Lisa 2 hat sich auch gezeigt:

Bild Bild Bild


Fast vergessen: Kleine Lok träumt von Kraft: ASV 1 der EIB

Bild
Ich liebe Schachtelsätze.

Wer Ostern tankt, hat keinen billigen Sprit verdient.

Benutzeravatar
24V
Beiträge: 132
Registriert: 13.11.2010 22:55

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von 24V »

401 schrieb:

Du meinst sicherlich die 118 der ITL:

jo, wird so sein


Die 002 hast Du nur knapp verpasst.


glaube die 052 > 002 war auch dabei, an der Außenwand in der letzten ( ersten ) Reihe, aber als grau grundierter Rohbau, wohl 4 weitere noch . Außerdem waren ab vermutlich 047 noch zwei nebenan in der Lackierei. Da durften wir nicht rein.

Benutzeravatar
#853
Beiträge: 264
Registriert: 31.03.2011 15:10
Wohnort: Erfurt

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von #853 »

Noch die Fotos vom Samstag. Da mein Vormittag hektischer abgelaufen ist, als ich mir das vorgestellt habe, hat meine Zeit nichteinmal für eine Bratwurst gereicht, aber ich hoffe, dass ich sämtliches Rollmaterial eingefangen habe. Die Veranstaltung war sehr gelungen. Angefangen von den ausgestellten Lokomotiven und Triebwagen, über die geöffnete Werkhalle, in der man unter diversen VT rumkrauchen konnte, bis hin zu Bundespolizei und Feuerwehr, welche sich vorstellten. Bier und Bratwurst gab es auch, auf der Meininger 50 konnte man mitfahren, die Berg- und Schwarzatalbahn lieferte mit den Ferkeltaxen 172 140 und 172 141 den Shuttleservice zwichen Erfurt HBf und Erfurt Ost und die EIB fuhr mit VT 001 "Erfurt" zwischen Erfurt Ost und Nord im Pendel. Auf dem Industriebahngleis, welches die Stotternheimer Straße nebst Straßenbahnlinie fünf kreuzt. Stadtbahn mal anders.
Vermisst habe ich 219 084 und 41 1144. Aber man kann nicht Alles haben.

Genug gelabert, Fotos, obwohl das Wetter kaum besser war, als gestern.

Die 102 am Eingang war von Kindern "besetzt", sodass ich mich erstmal den Rauchern zugewand habe:

65 1040, 91 6580 und 44 0093

Bild Bild Bild

Bild Bild
Es ist mir immer wieder ein Rätsel, wie Leute, welche eben noch selbst Fotografieren wollten, stundenlang im Bild stehen bleiben können...

Die blaue Babelsbergerin der Rennsteigbahn, Lisa und 106 100. V180, V100, V60:

Bild Bild Bild

Ferkelschnappschuss und Ferkel"bahnsteig"

Bild Bild

Die Plastebahn: Ein RS1, so neu, dass weder die EBA-Nr, noch die Interne (VT 3??) angeschrieben ist, der "neue" Zweiachser 672 915 der Burgenlandbahn, 628 429 und 641 031 der DB, die NEB - schickte auch einen Sonderzug (Link) und aus Hessen - HLB+EIB=STB - kam ein VT/VS (später noch ein Flirt, als einziger "Stromer") und es kam ein 642 der Vogtlandbahn.

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Der Walfisch. Etwas näher? Ja?!

Bild
Bild

01 531 als Werbeträger und als Restaurantvorsteher

Bild Bild

Die Halle: Itino Prototyp der EIB, VT 101 (STB 1), "Saalfeld-Rudolstadt", die gestern getaufte Neuanschaffung VT 301 (die Neuen sind innen gefälliger, was die Farben angeht. Soweit mir "Neu" gefällt, gefällt der mir gut) und BOB 117 "Kinderland-Zug"

Bild Bild Bild

Bild Bild

Lisa 2 schiebt den HLB-Flirt rein. Lisa (Bj 2000!!!) hat interessanterweise noch das LEW-Typschild, aber ohne "Eintrag". Bloß das ADtranz-Schild ist ausgefüllt. Ob Lisa 2 eine rückgebaute 199.8 ist, konnte mir keiner sagen, leider.

Bild Bild

Die 50, auf der man mitfahren durfte

Bild Bild Bild

Zufall, Lisa 2 muss den "Stromer" Flirt ins Werk holen. Kurzer Schwatz, und es folgt eine spontane Parallelausfahrt:

Bild Bild Bild

Bild Bild

Zu guter Letzt noch die Anfangs ignorierte 102 der Hirnzbergbahn, und dann ab auf Arbeit:

Bild Bild
Ich liebe Schachtelsätze.

Wer Ostern tankt, hat keinen billigen Sprit verdient.

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 8080
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berliner Umland
Kontaktdaten:

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von Sithis »

Hm, ein NEB-Dildo war auch zur Erfurter Bahn unterwegs, stand wohl aber nicht auf dem Gelände?

[youtube][/youtube]
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Benutzeravatar
#853
Beiträge: 264
Registriert: 31.03.2011 15:10
Wohnort: Erfurt

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von #853 »

Doch, hast Du wohl übersehen:

Bild
Ich liebe Schachtelsätze.

Wer Ostern tankt, hat keinen billigen Sprit verdient.

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 8080
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berliner Umland
Kontaktdaten:

Re: BW Erfurt Ost

Beitrag von Sithis »

Ok...war dann wohl neben den anderen Dildos etwas untergegangen.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Antworten