Olomouc m.B.

Das Forum für Diskussionen über internationale Straßenbahnbetriebe
Antworten
Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2095
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Olomouc m.B.

Beitrag von Möckern-Peter » 15.09.2015 06:07

Den Abschluss bildete ein Zwischenstopp in Olomouc, allerdings nur für 4 Std. - bei der Betriebsgröße ausreichend.
Baubedingt verkehrten statt 7 Linien nur deren 3 mit den Bezeichnungen X1/2, X4 und X5, Wobei die X5 wegen ihrer Stumpfendstelle spezielle Wagen braucht.
Gleismäßig in Ordnung, vom Betrieb aber ohne desolate Gleise "kurvenreglementiert" und auch über nicht desolate Weichen werden die Wagen geradezu getragen. Einzig die auf 3 Ästen vorzufindenden Kreuzungen mit einer in Betrieb befindlichen Nebenbahn poltern trotz "Schritt" mehr als in Markkleeberg.
Von dort ging es dann am 7.Tag (Sa. 13 Uhr - Fr. 23 Uhr) mit reichlich 1,5 Std. Umsteigezeit in Prag wieder in's heimatliche Leipzig.
Und wieder konnten 3 östliche Betriebe nach Verschaffen eines repräsentativen Überblicks abgehakt werden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7984
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Olomouc m.B.

Beitrag von Sithis » 17.09.2015 03:24

Sieht ja optisch durchaus gepflegt aus. Daß natürlich auch mal ein paar Rumpelstellen vorkommen, ist wohl normal.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste