Gothaer Tram-Oldie auf Spritztour zum Inselsberg / Video

Diskussionen über die LOWA-, Gotha- und Reko-Fahrzeuge
Antworten
tritom_gth
Beiträge: 3
Registriert: 19.08.2021 20:10

Gothaer Tram-Oldie auf Spritztour zum Inselsberg / Video

Beitrag von tritom_gth »

Das Gothaer Lokalfernsehen "Oscar am Freitag"-TV hat einen für Laien bestimmten, lehrreich-amüsanten Film von einer Sonderfahrt mit einem ET 57 samt Beiwagen B3 veröffentlicht. Die Thüringer Waldbahn und Straßenbahn Gotha GmbH ermöglichte die Aktion großzügig und unbürokratisch. Der Film nimmt die Zuschauer mit auf die Waldbahn-Strecke vom Hauptbahnhof Gotha über Waltershausen und Friedrichroda bis Bad Tabarz. Viel Vergnügen beim Anschauen!

Hier ist der Link dazu:


Tobias Walter
Beiträge: 120
Registriert: 08.08.2011 22:16
Wohnort: L. E. (Leipzig)

Re: Gothaer Tram-Oldie auf Spritztour zum Inselsberg / Video

Beitrag von Tobias Walter »

Typ "B3"? Muss mal in die Bücher schauen, ob das zu den internen Bezeichnungen passt ... .

Nur, wenn von "B3" die Rede ist, warum dann beim Tw. nicht auch?
"Mit dem wissen von heute, sag ich dir nur eins: 'Scheiß' auf Regeln und lebe dein Leben."

Die Worte einer 93-jährige Patientin zu mir... :shock:

Manitou
Beiträge: 902
Registriert: 06.10.2006 00:36

Re: Gothaer Tram-Oldie auf Spritztour zum Inselsberg / Video

Beitrag von Manitou »

Der Beiwagen auf dem Foto ist der B57-Prototyp. Der einzige Dreiachser in der DDR (Lowa B3/53) wurde von Berlin nach Potsadam abgegeben und dort verschrottet.

Tobias Walter
Beiträge: 120
Registriert: 08.08.2011 22:16
Wohnort: L. E. (Leipzig)

Re: Gothaer Tram-Oldie auf Spritztour zum Inselsberg / Video

Beitrag von Tobias Walter »

Jupp, da bich ich deiner Meinung.

Bei "B3" gehe ich mal von einer internen Bezeichnung aus. Ähnlich wie Leipzig 1 - 39 Tw, 50 - 68 Bw, Dresden oder Halle A1 - A? und B1 - B?.

So ein System gab es in Gotha auch, nur Bedinte man sich bei den Tw lieber der Üblichen Bezeichnungen ET50, ET54, ET57 mit eben der falschen Fanableitung. Bei den Beiwagen blieb es recht lange bei B1, B2, B3 statt für B3 EB57, B2D.

Ich such mal in Ruhe.

Beiwagen 93 ist intern Typ B 4a, 95 B 4b, 96 B 4c, 91II, 94, 97 u. 98 B 4d.

B 1 85 und 86,
B 2 87, 88 und 89,
B 3a 90 und 91,
B 3b 92.

So weit meine Unterlagen.
"Mit dem wissen von heute, sag ich dir nur eins: 'Scheiß' auf Regeln und lebe dein Leben."

Die Worte einer 93-jährige Patientin zu mir... :shock:

Antworten