Gemischte Züge in Leipzig?

Diskussionen über die LOWA-, Gotha- und Reko-Fahrzeuge
Antworten
Manitou
Beiträge: 818
Registriert: 06.10.2006 00:36

Gemischte Züge in Leipzig?

Beitrag von Manitou » 27.05.2012 01:52

Gab es gemischte Züge aus Gotha- und Lowa-Wagen in Leipzig, solange Gotha-Wagen noch Albert-Kupplungen hatten?
Wurden Gotha- und Lowa-Tw mit Altbau-Beiwagen behängt?
Wurden unterschiedliche Beiwagen im gleichen Zug gefahren?

Benutzeravatar
24V
Beiträge: 130
Registriert: 13.11.2010 22:55

Re: Gemischte Züge in Leipzig?

Beitrag von 24V » 27.05.2012 11:43

Pullmann TW + zweimal LOWA BW war üblich, auf Linie 15 um 1968
Gotha TW + 2 zweimal LOWA BW war üblich , bis die Scharfenberg Kupplungen an die Gotha TW kamen, auf Linie 27
LOWA TW habe ich nur mit ihren LOWA BW in Erinnerung, es gibt aber Fotos auf der Linie 24 LOWA TW + Gotha BW vor und um 1960, da waren die Gotha TW noch nicht da.
Einzelne Züge Gotha TW + Niederflur BW gab es mal 1961 , es gibt Fotos davon
G4 gab es immer nur + Gotha BW oder vereinzelt Reko BW nach 1985 oder Solo zur Messe auf den Sonderlinien oder bevor die Kupplungen an den G4 dran waren.
In den 80- zigern gab es einzelne Züge:
22S + Reko BW + Gotha BW , Gotha meist hinten wegen der Albertkupplung ( 921 in Erinnerung) ,
oder Gotha TW + Reko BW + Gotha BW , Gotha meist hinten wegen der Albertkupplung,
Selten einer von den paar Gotha BW mit beidseitiger Scharfenbergkupplung und dahinter einer von den " Gelenkzughängern" (969)

Leo-Fahrer
Beiträge: 66
Registriert: 10.02.2012 19:43
Wohnort: Leipzig

Re: Gemischte Züge in Leipzig?

Beitrag von Leo-Fahrer » 27.05.2012 22:48

Ergänzung:
Pullman (Typ 22c) mit Gotha-Bw und Albertkupplung beidseitig
Pullman (Typ 22c) mit Gotha-Bw + Lowa-Bw
Pullman (Typ 22s) mit 2 Reko-Bw, mit 2 Gotha-Bw
Lowa mit Mitteleinstiegsbeiwagen, mit anderen Altbaubeiwagen
Gotha-Tw + 2x Reko-Bw
Gotha-Bw hinter Tw Typ 27

Benutzeravatar
Möckern-Peter
Beiträge: 2094
Registriert: 21.06.2010 20:57
Wohnort: Leipzig

Re: Gemischte Züge in Leipzig?

Beitrag von Möckern-Peter » 11.09.2016 15:47

Die anfänglichen Gotha-Bw. der Bj. 1957 u. 1959 waren mit doppelter Albertkupplung und fuhren so an Altbau-Tw., aber auch an den werksneuen ET57 (1960) mit Albertkupplung. Der G4 war zunächst kein Thema: er kam ohne Heckkupplung. Als diese Züge sich als zu klein erwiesen, baute Leipzig Albertkupplungen an und hing 1962 die Bw. 917 - 926 von 1961 an die Tw. 1101 - 1110 von 1961. Da die G4 ab 1963 mit SchaKu kamen, erhielten die älteren Bw. vorn eine SchaKu und waren damit nicht mehr doppelfähig, der "Gelenkzug-Hänger" war geboren. Nun gingen die 917 - 926 an die ET 1616 - 1625. Da damit aber bei je 2 Bw. nur 5 Tw. behängt werden konnten, zogen die ET auch LOWA-Bw. Die ET bekamen SchaKu im Laufe von 1972, als sie noch mangels genügend 22S-Tw. die neuen BE70 ziehen mussten, die statt der "rekonstruierten" EB50 SchaKu hatten. Seit 1971 waren ja auch die ex-Berliner Züge im Einsatz, die mit SchaKu gekommen waren. Einzig die ex 917 - 926 (917, 920 nach Magdeburg), später 791 - 798, dann 798 zu 790, dann 790 - 797 zu 470 - 477) behielten ihre doppelten Albertkupplungen und fuhren an 22c. Sie erhielten ihre doppelten SchaKu erst zur GR im RAW 1974, wobei dann 470 als 478 wiederkam und man von den Berlinern 481 - 500 noch vor GR die 499, 500 zu 479, 480 vorgezogen hatte. Danach gab es bis 1977 noch zum 22c passende Bw., bis 1979 noch originale LOWA-Bw. und 1981 kam mit Ausmusterung der "3-Fenster-LOWAs" (GR in Leipzig-HwH) und der letzten 22c das Ende der Albertkupplung bei den Regelfahrzeugen. Die G4 1101 - 1110 hatten die Albertkupplungen nur als Zwischenstadium und bekamen relativ bald auch SchaKu.
Wenn alle Betriebe nur T6/KT4(t)/KT8 verwenden würden, wäre die Welt eintöniger. Schöner wäre sie trotzdem!

Zazní-li výstraha, opust'te dverní prostor!

Kava je balzam za srce in duso. (slowen.: Kaffee ist Balsam für Herz und Seele) Giuseppe Verdi
Gustav Mahler ergänzte: Hier ist es wunderherrlich und repariert ganz sicher Leib und Seele.

Prosimo se med voznju ne pogovarjete z voznikom!

Kein Sarkasmus liegt mir völlig fern :-)

Der frühe Vogel kann mich mal... (am Abend treffen - was sonst!)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast