Würzburger GT-N und GT-E

Das Forum zu allen Niederflurfahrzeugen
Antworten
Tramfan1000
Beiträge: 143
Registriert: 26.08.2010 12:14

Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Tramfan1000 » 24.02.2011 21:33

Hallo,

hier sind ein paar Bilder von den "Kartons", den Würzburger GT-N:

Der erste, Wagen 250. Der Wagen ist nun schon seit 15 Jahren im gleichen Lack unterwegs, und hatte bis jetzt noch nie eine Werbung.
Bild

Wagen 254 als "Gastro Bahn". Gebaut wurden übrigens alle Wagen 1996 von LHB/Siemens.
Bild

Wagen 252. Bei allen Fahrzeugen wurden ab 2009 die alten Rollbänder gegen neue Matrix Anzeigen ausgetauscht. Der Umbau wurde Ende 2010 fertiggestellt.
Bild

Wagen 260, der erste mit den neuen Anzeigen.
Bild

Wagen 258 konnte ich Ende 2009 noch mit seinen ursprünglichen Rollbändern fotografieren.
Bild

Und dann noch 261 und 269:
Bild
Bild

Dann noch ein paar Bilder der GT-E Fahrzeuge, die zwar nicht 100% Niederflurig sind, aber wenigstens einen Niederflur Wagen haben.

Der älteste GT-E, Wagen 201 von 1988.
Bild

Schon 1989 gebaut wurde Wagen 202.
Bild
Bild

Wagen 212 wirbt für IKEA. Seit 2004 haben diese Wagen Matrix Anzeigen. Im Innenraum sehen die GT-E für mich immer wie modernisierte Düwags aus, und auch von außen gibt es noch die Spuren der Vorgänger, wie z.b. die schmalen Plattformen vorne und hinten.
Bild

Ich hoffe, die Bilder gefallen euch.

Mfg

Tramfan1000

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7976
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Sithis » 24.02.2011 22:20

Hast du eventuell noch Bilder von dem Wagen, der als Feuerwehr lackiert herumfuhr?
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Tramfan1000
Beiträge: 143
Registriert: 26.08.2010 12:14

Re: Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Tramfan1000 » 25.02.2011 16:42

Hallo,

leider habe ich von diesem Wagen kein Bild, da der mir immer dann begegnete, wenn ich keine Kamera dabei hatte.

Mfg

Tramfan1000

Tramfan1000
Beiträge: 143
Registriert: 26.08.2010 12:14

Re: Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Tramfan1000 » 26.02.2011 19:05

Hallo,

Zwei kleine Videos vom GT-E und GT-N.
Die Qualität ist leider nicht die beste.

GT-E:
[youtube][/youtube]

GT-N:
[youtube][/youtube]

Mfg

Tramfan1000

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7976
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Sithis » 26.02.2011 19:48

Du darfst auch näher rangehen 8) .
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Tramfan1000
Beiträge: 143
Registriert: 26.08.2010 12:14

Re: Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Tramfan1000 » 26.02.2011 22:50

Hallo,

beim ersten Video konnte ich nicht noch näher ran gehen, da ich schon am Bahnübergang stand, und das zweite Video war ein Zufalls Video, da stand ich neben dem Depot. Morgen werde ich wieder ein paar Filmchen machen, und die werden dann wohl besser werden :)

Mfg

Tramfan1000

Errel
Beiträge: 101
Registriert: 05.07.2006 23:49

Re: Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Errel » 02.03.2011 23:00

Hallo
Entschuldigt, aber die Würzburger Bahnen sind ja wohl das hässlichste, was in Deutschland herumfährt... :shock: Der Designer stand wohl sehr auf Ecken und Kanten?

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7976
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Sithis » 03.03.2011 00:14

Ach nee, nicht schon wieder die Diskussion :roll: . Also ich finde die Würzburger Bahnen top. Das Design gefällt mir. Es sticht aus der Masse heraus. Ecken und Kanten - was spricht dagegen?
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Tramfan1000
Beiträge: 143
Registriert: 26.08.2010 12:14

Re: Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Tramfan1000 » 03.03.2011 14:32

Hallo,

also wenn man sich mal die Niederflurbahnen anderer Städte anschaut, wie z.B. die Variobahnen, dann muss man sagen, dass Würzburg in Sachen Schönheit noch um einiges weiter vorne liegt.

Mfg

Tramfan1000

Standi
Beiträge: 548
Registriert: 04.08.2010 15:57

Re: Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Standi » 03.03.2011 16:15

Also mir gefallen die Würzburger Niederflurbahnen auch, da gibt es häßlicheres auf Schienen.

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7976
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Sithis » 03.03.2011 17:53

Richtig. Geschmäcker sind eben verschieden. Bei häßlichen kantigen Niederflurkisten denke ich da eher an die Ludwigshafener Multigelenkwagen von Anfang der 90er, die ja auch quasi als Combino-Vorläufer gelten.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Tramfan1000
Beiträge: 143
Registriert: 26.08.2010 12:14

Re: Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Tramfan1000 » 03.03.2011 19:16

Hallo,
Sithis hat geschrieben:...Niederflurkisten denke ich da eher an die Ludwigshafener Multigelenkwagen von Anfang der 90er....
und so wies aussieht waren die 6MGT nicht nur die Vorlage für die Combinos, sondern wohl auch für die GT-N, denn wenn man sich mal die beiden Typen genauer ansieht, dann kann man schon Gemeinsamkeiten finden.
http://www.traminfo.de/wagenp/bild.htm?rnv&2207
http://www.traminfo.de/wagenp/bild.htm?wuerzburg&261

Mfg

Tramfan1000
Zuletzt geändert von Tramfan1000 am 04.03.2011 13:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sithis
Beiträge: 7976
Registriert: 23.03.2006 22:43
Wohnort: Berlin und Umland
Kontaktdaten:

Re: Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Sithis » 03.03.2011 20:05

Na ja, ob dem so ist...übrigens: Bitte schreib "waren" nicht mit H :ugly: .
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist. - Jean Genet

Tramfan1000
Beiträge: 143
Registriert: 26.08.2010 12:14

Re: Würzburger GT-N und GT-E

Beitrag von Tramfan1000 » 11.11.2013 18:01

Auch hier mal ein paar neue Fotos.
Denke mal, viel muss ich zu denen nicht sagen :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast